News | Reutter Immobilien

Den richtigen Makler finden - Tipps und Hinweise

Berufsbezeichnungen wie "Makler" oder "Immobilienmakler" sind in Deutschland leider nicht geschützt. Wenn Sie für Verkauf, Kauf oder Vermietung einer Immobilie mit einem erfahrenen Profi zusammenarbeiten möchten, sollten Sie deshalb nicht an ein "schwarzes Schaf" der Branche gelangen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, welche Kriterien bei der Auswahl eines seriösen Maklers eine Rolle spielen.

Zeit nehmen bei der Maklersuche

Zweifelsohne hilft Ihnen die Beauftragung eines Immobilienmaklers, den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie anzukurbeln. Auch Interessenten können die oft erfolglose Suche nach Immobilien mit einem Kenner der Branche beschleunigen. Leider ist auf den ersten Blick nicht immer erkennbar, ob Ihnen ein Immobilienmakler einen starken Service zusichert.

Der zweite Blick auf die Leistungen und das Serviceangebot eines Maklers helfen jedoch weiter. Ein guter Makler sollte Sie fachlich und persönlich überzeugen. Auch wir von Reutter Immobilien nehmen diesen Vorsatz ernst und lernen Sie gerne in einem ersten, unverbindlichen Gespräch kennen. Hierdurch stellen beide Seiten fest, ob es auch menschlich passt.

Wichtige Kriterien für Ihre Maklerauswahl

Seriöse Aus- und Weiterbildungen

Auch wenn die Bezeichnung "Makler" nicht geschützt ist, gibt es seriöse und verlässliche Ausbildungen für Immobilienmakler. Neben der Ausbildung durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) gibt es heute unterschiedliche Studiengänge, die fachliche Kompetenzen vermitteln. 

Unser Team ist hochqualifiziert und weist eine breit-gefächerte fachliche Ausbildung vor, beispielsweise die Studienabschlüsse Betriebswirtschaft Bau und Immobilien (B.A.), Immobilienwirtschaft (B.Sc.), Diplom-Juristin Univ. und die Zertifizierung als Diplom-Sachverständigen (DIA). Gerne informieren wir Sie näher über die Fachausbildung unseres Teams. Dies gilt natürlich auch für Fort- und Weiterbildungen, die wir regelmäßig in Anspruch nehmen. Weiterhin sind wir selbst ein zertifizierter Praktikums- und Ausbildungsbetrieb.

Siegel und Zertifikate

Ob ein Immobilienmakler seriös und nach den wichtigsten Standards der Branche arbeitet, lässt sich durch Siegel und Zertifikate überprüfen. Diese werden beispielsweise durch den Immobilienverband Deutschland (IVD) vergeben und dienen dazu, Ihnen als Auftraggeber die Seriosität und Verlässlichkeit eines Maklerbüros zu verdeutlichen. 

Reutter Immobilien trägt die wichtigsten Zertifikate und Siegel der Immobilienbranche wie den REV-Status (Recognised European Valuer) und ist Mitglied im IVD und dem Bundesverband Deutscher Grundstückssachverständiger (BDGS). Darüber hinaus ist unsere Geschäftsführung seit vielen Jahren ehrenamtlich als Regionalbeirat der Region Neckar-Alb (Reutlingen / Tübingen) im IVD tätig. 

Menschliche Stärken

Bei aller fachlicher Ausbildung muss Ihre Immobilie auch menschlich in den besten Händen sein. Hierzu gehören Freundlichkeit und Engagement des Maklers, der Ihnen als starker Geschäftspartner weiterhelfen möchte. Ein guter Makler begegnet allen Seiten vom Eigentümer bis zum Kaufinteressenten auf Augenhöhe und sorgt für Ergebnisse, die allen Seiten gerecht werden. Empathie, Erfahrung und eine gute Kommunikation zeichnen unser Maklerbüro genauso aus wie die regionale Verwurzelung in Münsingen und der Region Neckar-Alb.

Überzeugen Sie sich von Reutter Immobilien

Wenn Sie Ihre Immobilien über verlässliche und fachlich kompetente Experten verkaufen oder vermieten lassen möchten, kommen Sie auf uns von Reutter Immobilien zu. Gerne macht Sie unser Team persönlich mit unseren Stärken und unserem fachlichen Know-how vertraut, das wir rund um Ihre Immobilien einsetzen.

Zurück zur News-Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.